Pacific Forest – Holzexport Unternehmen in Chile.

Holz Export Unternehmen Pacific Forest wurde 1999 in Chile von Guillermo Sánchez gegründet. Das Hauptaufgabengebiet des Unternehmens bestand zunächst in der Vermarktung von Pinienholz in den USA. Später wurden die Lieferziele auf Europa, Asien, Australien, Afrika und einen großen Teil Lateinamerikas erweitert. Pacific Forest ist gegenwärtig eines der wichtigsten chilenischen Unternehmen für den Export von Sägeholz und Fertigholzprodukten.
Die Mission: Identifikation von Marktnischen für kleine und mittelständische Unternehmen der chilenischen Holzindustrie, weltweite Diversifikation ihres Produktangebots und Entwicklung mittel- und langfristiger Handelsbeziehungen.
Die Vision: Die Drehscheibe für kleine und mittelständische Unternehmen der chilenischen Holzindustrie in Hinblick auf die Innovation ihrer Produkte und Märkte werden. Wir möchten mehr als ein bloßes Handelsunternehmen sein und auch als strategischer Partner von Herstellern und Endverbrauchern anerkannt werden.

Guillermo Sánchez
Kaufmännischer Geschäftsführer des Unternehmens
Guillermo Sánchez
Holzprodukten

Entdecken Sie unseren Vielfalt an Holzprodukten

 

HOLZ EXPORT – Vermarktung & Verkäufe

Holz Export Vermarktung & Verkäufe

Holzexport nach Europa, Asien, Australien, Afrika und einen großen Teil Lateinamerikas.

  • Kanada
  • Vereinigten Staaten
  • Mexiko
  • Guatemala
  • Kuba
  • Panama
  • Costa Rica
  • Kolumbien
  • Venezuela
  • Chile
  • Bolivien
  • Peru
  • Spanien
  • Südafrika
  • Thailand
  • Malaysia
  • Korea
  • Australien
Chile

Pacific Forest – Abteilungen

Holz Vermarktung & Beratung

Export & Import von Holzprodukten

  • Santiago
  • Talca
  • Concepción
  • Arauco
  • Los Ángeles
Santiago
  • Bildung und Entwicklung neuer Geschäftsbereiche in Santiago.
  • An- und Verkauf von Holz für den Holzhandel.
  • Versorgung der Kunden in Santiago mit Rohstoffen für die Herstellung von Produkten für den Holzhandel.
  • Qualitätskontrolle der Erzeugnisse.
  • Produktkosten-Management gemeinsam mit den Lieferanten, um Transparenz im Handel zu erreichen.
  • Verkauf von Beständen und Abfallprodukten von Sägewerken.
Talca

Logistik
Koordinierung und Kontrolle des Exports von der Frachtabfertigung bis zur Warenannahme durch den Kunden.

Handelsbereich
Suche nach neuen Zulieferern gemäß dem Bedarf unserer Kunden.

Qualitätskontrolle
Qualitätsüberwachung gemäß den Anforderungen unserer Kunden für den Versand aus der Region Maule.

System
Entwicklung und Pflege des innerbetrieblichen Kontrollsystems der Geschäftsführung (ERP).

Concepción

Identifikation neuer Märkte und Produkte; Notierungen, Vertriebs- und Repräsentationsvereinbarungen.

Arauco

Verwaltung
Personalkontrolle und -verwaltung, Serviceleistungen usw.

Finanzen
Kontrolle und Management von Banken, Kontoführung, Kunden und Lieferanten, ferner Preiskontrolle, nationale und internationale Fakturierung.

Logistik
Verwaltung von Bankkrediten und Inkasso für das Ausland, ferner Kontrolle und Verwaltung der Unterlagen für den Export.

Los Ángeles

Prozessüberwachung
Annahme von Hölzern, Bestandsaufnahme/Inventarisierung, Ertrag, Anfertigung von Produktblättern, technische Kontrolle des Holz-Trocknungsprozesses.

Qualitätskontrolle und Logistik
Überprüfung der Qualitätsstandards aller Erzeugnisse, die in der Region Los Angeles, Chile, vermarktet werden.

Prozesse vor Ort
Kontakt zu und Holzankauf bei Zulieferern.